UNIL
le savoir vivant
Vous êtes ici: UNIL > L'enseignement > Fiche de cours
Français | English   Imprimer   

Fiche de cours

Übersetzungen lesen, schreiben und analysieren

Reading, writing and analysing translations

Faculté de gestion: Faculté des lettres

Responsable(s): V Acat, Irene Weber Henking

Période de validité: 2016 ->

Horaires du cours (Hebdomadaire)

Date Lieu Remarque Thématique Intervenant(s)
2020/2021 : Mercredi 08:30-10:00 (Hebdomadaire) Anthropole/4078 Groupe 1   Sonja Salerno, Irene Weber Henking
2020/2021 : Mercredi 08:30-10:00 (Hebdomadaire) Anthropole/4059 Groupe 2   Sonja Salerno, Irene Weber Henking

Séminaire-TP (travaux pratiques)

Semestre de printemps
2 heures par semaine
28 heures par semestre
Hebdomadaire
Langue(s) d'enseignement: allemand
Public: Oui
Crédits: 3.00
Polycopiés: Oui

Contenu

Übersetzungen lesen, schreiben und analysieren

Dieses Seminar lädt dazu ein, erste eigene Schritte im Umgang mit literarischen Übersetzungen zu unternehmen. Im Anschluss an die Einführung in die Theorien der Übersetzungswissenschaft aus dem Herbst geht es nun darum, die verschiedenen Facetten der Übersetzungspraxis und Übersetzungsanalyse kennenzulernen und zu erproben. Wir werden Übersetzungskritiken aus dem Feuilleton und Übersetzungsanalysen aus der Forschung lesen und differenzieren lernen und selber Übersetzungsanalysen schreiben lernen. So werden die grundlegenden Werkzeuge der Übersetzungsanalyse (im Gegensatz zur Kritik) erarbeitet, um auf die schriftliche Seminararbeit im 3.BA vorzubereiten. Als Ausgangspunkt für eigene Übersetzungen und die Analyse dienen Ausschnitte aus der französischen bzw. deutschsprachigen Literatur. Die Übersetzungen und analytischen Arbeiten werden teils in kleinen Gruppen, teils alleine erarbeitet und im Seminar vorgestellt und besprochen. Folgende Fragen rücken in den Blick: Welche Schritte führen von der ersten Lektüre eines fremdsprachigen Textes zu einer (vorläufig) abgeschlossenen Übersetzung? Und wie wird man eigentlich professionnelle.r Literaturübersetzer.in? Wie lesen und besprechen die Journalisten die Übersetzungen? Wie schreibt man dagegen eine wissenschaftliche Arbeit im Bereich Übersetzungswissenschaft? Dazu kommen im Laufe des Semesters auch Experten aus der Praxis zu Wort: Ein.e Übersetzer.in und ein.e Verleger.in oder Journalist.in aus der Schweiz bzw. Frankreich werden zu Gast sein und von ihrer Arbeit berichten.

Evaluation

Dieser Kurs ist für alle Studierenden des zweiten Bachelor-Jahres obligatorisch und wird doppelt geführt. Sie müssen sich nur für eine Gruppe (Gruppe 1 oder Gruppe 2) einschreiben! Gespräche und Diskussionsrunden des Centre de traduction littéraire ergänzen das Seminarprogramm.
Anforderungen: aktive Teilnahme mit kleinen Vorträgen und Gesprächsleitungen, eine schriftliche Übersetzung und eine Übersetzungsanalyse
Vgl dazu Anforderungen BA 2018-2019:
http://unil.ch/all/home/menuinst/studium/ba.html

Bibliographie

Alle Dokumente ab Mitte Februar auf dem Moodle.

Conditions d'accès

Conditions: Langue C1

Informations supplémentaires

http://www.unil.ch/all/

UtilisationCode facultéStatutCrédits
Allemand, 2ème partie (2013 ->) ›› Programme complémentaire - BA-ALL-2-301020Optionnel3.00
Allemand, 2ème partie (2017 ->) ›› Programme complémentaire - BA-ALL-2-301020Optionnel3.00
Allemand, 2ème partie (2013 ->) ›› Programme à choix - BA-ALL-2-3020Optionnel3.00
Allemand, 2ème partie (2017 ->) ›› Programme à choix - BA-ALL-2-3020Optionnel3.00
Allemand, 2ème partie (2013 ->) ›› Séminaire de traductologie - BA-ALL-2-104020Obligatoire3.00
Allemand, 2ème partie (2017 ->) ›› Séminaire de traductologie - BA-ALL-2-104020Obligatoire3.00
A40-ALL: Attestation 40 ECTS en allemand (2013 ->) - A40-ALL ›› Traductologie - A40-ALL-2-30Optionnel3.00
NIV-ALL: Mise à niveau MA, Allemand (2013 ->) - NIV-ALL ›› Programme complémentaire - NIV-ALL-2-301020Optionnel3.00
NIV-ALL: Mise à niveau MA, Allemand (2013 ->) - NIV-ALL ›› Programme à choix - NIV-ALL-2-3020Optionnel3.00
NIV-ALL: Mise à niveau MA, Allemand (2013 ->) - NIV-ALL ›› Séminaire de traductologie - NIV-ALL-2-104020Obligatoire3.00
Programme à option "transitoire", 2ème partie (2013 ->) ›› Traductologie - BA-OP-ALL-TOptionnel3.00
Programme à options, 2ème partie (2013 ->) ›› Traductologie - BA-OP-ALLOptionnel3.00
Canton de Vaud
Swiss University
Unicentre  -  CH-1015 Lausanne  -  Suisse  -  Tél. +41 21 692 11 11  -  Fax  +41 21 692 26 15