UNIL
le savoir vivant
Vous êtes ici: UNIL > L'enseignement > Fiche de cours
Français | English   Imprimer   

Fiche de cours

Einführung in die Übersetzungswissenschaft

Introduction to Translation Studies

Faculté de gestion: Faculté des lettres

Responsable(s): Angela Sanmann-Graf, Irene Weber Henking

Période de validité: 2016 ->

Horaires du cours (Hebdomadaire)

Date Lieu Remarque Thématique Intervenant(s)
2020/2021 : Jeudi 08:30-10:00 (Hebdomadaire) Anthropole/3068 EN LIGNE - Groupe 1   Angela Sanmann-Graf, Irene Weber Henking
2020/2021 : Jeudi 08:30-10:00 (Hebdomadaire) Anthropole/4059 EN LIGNE - Groupe 2   Angela Sanmann-Graf, Irene Weber Henking

Cours-Séminaire

Semestre d'automne
2 heures par semaine
28 heures par semestre
Hebdomadaire
Langue(s) d'enseignement: allemand
Public: Oui
Crédits: 3.00
Polycopiés: Oui

Objectif

Introduction à la traductologie

Contenu

In diesem Seminar machen wir uns mit den theoretischen Grundlagen der Analyse literarischer Übersetzungen vertraut. Anhand von Schlüsseltexten lernen wir die wichtigsten Positionen der Übersetzungstheorie im europäischen Raum kennen - vom Bibelübersetzer Martin Luther bis in die Gegenwart. Auf diese Weise erhalten wir Einblick in die Entwicklung der Übersetzungswissenschaft, die sich erst im 20. Jahrhundert als wissenschaftliche Disziplin herausgebildet hat. Wir haben es also mit einem sehr jungen Forschungsfeld zu tun, das in den letzten Jahren einen wahren Boom erlebt hat. Die in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse über die Geschichte literarischen Übersetzens dienen gleichzeitig als theoretisches Rüstzeug für den zweiten Teil des Einführungskurses im Frühjahr.
Zu jedem Thema gibt es zwei Sitzungen: einen Input (I) und ein Referat mit anschließender Diskussion (II). Die Texte werden auf Moodle bereitgestellt (s.u.). Dieser Kurs ist obligatorisch für alle Studierenden im 2. BA-Jahr; es gibt zwei parallel geführte Gruppen am Donnerstagmorgen. Die Anforderungen werden im Kurs bekannt gegeben und auf Moodle aufgeschaltet. Am 18. Dezember findet ein Abschlusstest auf Moodle statt.
Lesungen, Gespräche und Diskussionsrunden des Centre de traduction littéraire ergänzen das Seminarprogramm.

Moodle-Raum: SA 2020 Einführung in die Übersetzungswissenschaft
Passwort: traduction

Evaluation

Voir les documents à la page de la Section d'allemand : http:/www.unil.ch/all/ > Studium > Anforderungen

Bibliographie

Die Texte des Seminarprogramms werden auf Moodle zugänglich gemacht.

Conditions d'accès

conditions: langue C1

Informations supplémentaires

http://www.unil.ch/all/

UtilisationCode facultéStatutCrédits
Allemand, 2ème partie (2013 ->) ›› Introduction à la traductologie - BA-ALL-2-104010Obligatoire3.00
Allemand, 2ème partie (2017 ->) ›› Introduction à la traductologie - BA-ALL-2-104010Obligatoire3.00
Allemand, 2ème partie (2013 ->) ›› Programme complémentaire - BA-ALL-2-301020Optionnel3.00
Allemand, 2ème partie (2017 ->) ›› Programme complémentaire - BA-ALL-2-301020Optionnel3.00
Allemand, 2ème partie (2013 ->) ›› Programme à choix - BA-ALL-2-3020Optionnel3.00
Allemand, 2ème partie (2017 ->) ›› Programme à choix - BA-ALL-2-3020Optionnel3.00
A40-ALL: Attestation 40 ECTS en allemand (2013 ->) - A40-ALL ›› Traductologie - A40-ALL-2-30Optionnel3.00
NIV-ALL: Mise à niveau MA, Allemand (2013 ->) - NIV-ALL ›› Introduction à la traductologie - NIV-ALL-2-104010Obligatoire3.00
NIV-ALL: Mise à niveau MA, Allemand (2013 ->) - NIV-ALL ›› Programme complémentaire - NIV-ALL-2-301020Optionnel3.00
NIV-ALL: Mise à niveau MA, Allemand (2013 ->) - NIV-ALL ›› Programme à choix - NIV-ALL-2-3020Optionnel3.00
Programme à option "transitoire", 2ème partie (2013 ->) ›› Traductologie - BA-OP-ALL-TOptionnel3.00
Programme à options, 2ème partie (2013 ->) ›› Traductologie - BA-OP-ALLOptionnel3.00
Canton de Vaud
Swiss University
Unicentre  -  CH-1015 Lausanne  -  Suisse  -  Tél. +41 21 692 11 11  -  Fax  +41 21 692 26 15